© Erich Huetter, Erich Hütter

In 21 Tagen

Erich Huetter, Violoncello & Armin Egger, Gitarre (Altes Rathaus, Neuenhaus)

Auf einen Blick

Erich Oskar Huetter und Armin Egger geben Konzert im Alten Rathaus

Mit ihrer neuen Programm 'l'Heure Equise' laden Erich Oskar Huetter und Armin Egger zu einer samtig-verspielten Fantasiepromenade mit Cello und Gitarre ein. Ein musikalisch verträumter Blick aus dem weit geöffneten Fenster führt zu einem in sich ruhenden Moment. „Die Musik spielt mit dem Zauber des Augenblicks und verwandelt farbenreiche Reisebilder in eine harmonische Klangbonbonniere“, sagt der Cellist Huetter. Der Weltbürger mit Reiner Wurzeln gibt in „L‘Heure Equise“ (die erlesene Stunde) Einblick in das Tagebuch seiner musikalischen Reisen mit Armin Egger. Heiß Geliebtes von Gabriel Fauré, Niccolò Paganini und Jules Massenet steht neben Raritäten von Reynaldo Hahn, Philip Glass und Friedrich Gulda am Programm. Das Konzert findet statt im Rahmen des Gitarrenfestivals Nordhorn. Eintritt Frei, Spenden Erbeten.

Termine im Überblick

Auf der Karte

Altes Rathaus
Hauptstraße 24
49828 Neuenhaus
Deutschland

Tel.: +49 5941 91 10
Fax: +49 5941 911260
E-Mail:
Webseite: www.gitarrenfestivalnordhorn.de

Gut zu wissen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.